You are here

Ökotechnologien

Unsere agrar- und ökotouristischen Philosophie macht sich unter anderem in der umweltfreundlichen Wasser- und Energieversorgung unseres Gästehauses bemerkbar:

Die biologische Kläranlage produziert chemiefreies und sauberes Wasser, welches zur Bewässerung des Gartens eingesetzt wird, wodurch das insbesondere in unser Klimazone so wertvolle Wasser nicht verschwendet wird.

Das geothermische System sorgt für heißes Wasser aus der Erde und versorgt das Gästehaus mit Wärme. Die Erhitzung geschieht durch die Zirkulation des Wassers in 8 Pipelines, welche jeweils 125 Meter lang sind und sich in zwei Metern Tiefe unterhalb des Grundstücks befinden. In dieser Tiefe liegt die Bodentemperatur regelmäßig bei +15°c. Die geothermische Heizungspumpe produziert heißes Wasser, welches in das Heizungssystem des Gebäudes fließt. Dies sorgt für eine konstante, ökonomische und ökologische Heizung des gesamten Gebäudes, aufgrund von eneuerbarer Energie und ohne Umweltverschmutzung. 

Zusätzlich wird der Warmwasserhaushalt durch Solarenergie, über acht Solarkollektoren auf dem Dach, gesichert.